Aktuell

Neues musikalisches Highlight aus der Musikabteilung der KPH Graz

Neues musikalisches Highlight aus der Musikabteilung der KPH Graz

Die Musikabteilung der KPH Graz unter der Leitung von Professor Didi Bresnig hat uns wöchentlich eine musikalische Überraschung versprochen. Nach dem Auftakt mit der Big Band XL und dem Classic-BRASS&REEDS-Ensemble der KPH Graz in der Vorwoche werden wir in Woche drei in den Bereich Jazz verlockt.

Die JAZZ- und LATIN BAND präsentiert einen LIVE-Mitschnitt aus dem Adventkonzert 2019: Halleluja von Leonhard Cohen.

Seit über elf Jahren betreibt Didi Bresnig dieses Ensemble mit großer Begeisterung. Die Besetzung wechselt „situationsangepasst“ im Jahreskreis bzw. zu verschiedenen Anlässen. Beim aktuellen Beitrag sehen und hören wir an den Vocals Sarah Schirnhofer, Johanna Kaltenegger und Marlene Tscheppe, am E-Bass Betti Draxl, an den Keys Liz Weilharter, KPH Graz Prof. Markus Oswald steuert Beatboxing bei, Didi Bresnig lässt die Archtop-Guitar erklingen, er zeichnet auch für das Arrangement verantwortlich.

Didi Bresnig, stellvertretend für die mitwirkenden Studierenden, die musizierenden Kollegen und den Kameramann aus der IT-Abteilung der Hochschule, Gernot Kormann-Prietl: „Wir wünschen gute Unterhaltung mit diesem außergewöhnlichen Arrangement der JAZZ- und LATIN BAND der Privaten Pädagogischen Hochschule am Campus Augustinum.“

https://youtu.be/5krEV5M8lwE

Elisa Kleißner

Zum Nachhören:

Mit Posaunen, Trompeten … und Hörnern

Tequila

Trumpet tune

Halleluja von Leonhard Cohen

KPH Graz ist
PPH Augustinum.

Anders als du glaubst.

Mehr Information