Aktuell

ELLA macht stark!

ELLA macht stark!

Am 28. Jänner 2020 wurde das Buch „ELLA, ein Training zur Förderung der emotionalen und sozialen Kompetenz“ im bis zum letzten Platz ausgebuchten Festsaal der KPH Graz präsentiert.

Dr. Christoph Göttl zeigte in einem lebendigen Vortrag die Bedeutung der emotionalen Kompetenz und die dabei wichtige Rolle der familiären Bezugspersonen sowie die der pädagogischen Fachkräfte auf. Dr. Göttl gelang es, theoriebasiertes Wissen aus dem Bereich Bindungsforschung und dem Konzept der Mentalisierung durch anschauliche praktische Beispiele verständlich zu machen und deren Bedeutung für die pädagogische Praxis zu betonen.

Die Autorinnen, Verena Kerbl und Elfriede Amtmann, gaben anschließend Einblicke in das zu präsentierende Buch. In einem Mix aus praktischen Erfahrungen mit dem Training „ELLA-Kindergarten“ und einem Überblick zu den wichtigsten Elementen des primärpräventiven, ganzheitlichen und evidenzbasierten Trainings wurde klar - „ELLA macht stark!“

Abschließend wurden Statements von Stakeholdern eingeholt. Die Rückmeldungen von Mag.a Dr.in Andrea Seel, Rektorin der KPH Graz, Mag.a Dr.in Alexandra Strohmeier-Wieser, Stadtrat Kurt Hohensinner, MBA und Waltraud Hösele, Leiterin des Kindergartens Lieboch, brachten verschiedene Perspektiven von ELLA-Aktivitäten ein. Für das Projektteam bedeutet dies Schwung für Weiterentwicklung.

Eingerahmt wurde die Veranstaltung durch die musikalische Darbietung der „Kalvarienberger Singvögel“ unter der Leitung von Kati Pachatz. Beim Ausklang am Kirchplatz wurde auf das Buch angestoßen,man kam ins Gespräch und das von der Stadt Graz gesponserte Buffet rundete eine gelungene Veranstaltung ab.

Mag.a Dr.in Elfriede Amtmann, BEd, MSc ist Psychologin, lehrt und forscht an der KPH Graz, leitet an der Hochschule das Kompetenzzentrum für „Ressourcenorientierung und Empowerment“ und publiziert zu entwicklungs- und gesundheitspsychologischen Themen. Als klinische Psychologin ist sie bei MOSAIK GmbH in der Integrativen Zusatzbetreuung tägig.

Verena Kerbl ist bei MOSAIK GmbH als Sonderkindergartenpädagogin tätig, weist Zusatzqualifikationen in der Hort- und Frühkinderziehung bzw. im Pädagogischen Stress- und Konfliktmanagement auf und ist Trainerin für Gewaltprävention.

Amtmann, E. & Kerbl, V. (2019). ELLA, ein Training zur Förderung der emotionalen und sozialen Kompetenz. Graz, Wien: Leykam.

Titelbild: ELLA, die Giraffe, ziert nicht nur die Titelseite der soeben erschienenen Publikation, sondern begleitet als Stofftier die beiden Expertinnen, links Elfriede Amtmann, rechts Verena Kerbl, bei ihren Trainings.

Link zur Verlagsseite

Bilderreigen: Christian Brunnthaler

Elfriede Amtmann

KPH Graz ist
PPH Augustinum.

Anders als du glaubst.

Mehr Information