Aktuell

Didaktik-Werkstatt 2021 Zertifikatsverleihung

Didaktik-Werkstatt 2021: Zertifikatsverleihung
Methoden für die Lehre – kompakt, interaktiv, wirksam!

Die Didaktik-Werkstatt ist ein hochschuldidaktisches Fortbildungsprogramm der Steirischen Hochschulkonferenz und behandelt differenziert grundlegende Zugänge und Methoden der Hochschullehre. Dabei werden erprobte Impulse erfolgreichen Lehrens und Lernens an Hochschulen aufgegriffen und auf der Grundlage der Interessenslagen weitere Perspektiven auf dieses zentrale Thema eröffnet. Praxisnahe und handlungsbezogenen Modellen der Hochschullehre stehen im Mittelpunkt. Durch die intensive gemeinsame Auseinandersetzung innerhalb der sehr heterogenen Seminargruppe - Vertreter*innen aller steirischen Hochschulen bringen ihre Expertise ein - wird auch die Weiterentwicklung der eigenen didaktischen Kompetenzen gefordert und gefördert.

Im vergangenen Studienjahr fokussierte die Didaktik-Werkstatt auf „Lehrenden-Studierenden-Interaktion“. Die Veranstaltungsreihe bestand aus fünf halbtägigen Workshops und einer abschließenden Online-Phase.

In diesen Tagen wurden die Zertifikate übergeben. Von der KPH Graz hat MMag.a Elisa Kleißner erfolgreich teilgenommen. Als kleines Dankeschön für das Engagement wurden auch Goodies aller Hochschulen versandt.

Die Didaktik-Werkstatt wird bereits seit 2017 sehr erfolgreich durchgeführt und auch im kommenden Studienjahr 2021/22 wieder angeboten. Im Fokus: Anregungen für die Planung, Durchführung und Evaluation didaktisch hochwertiger Lehre.

Steirische Hochschulkonferenz
Didaktik-Werkstatt

Grafik: Zentrum für Hochschuldidaktik

KPH Graz ist
PPH Augustinum.

Anders als du glaubst.

Mehr Information