Sommer.Bildung

Eröffnung am Montag

Eröffnung am Montag

Sendungsfeier

10:30 Uhr

Das Bischöfliche Amt für Schule und Bildung der Diözese Graz-Seckau lädt zur Feier der Heiligen Messe mit der Sendung der römisch-katholischen Religionslehrer*innen in die Kirche des Augustinums ein.

ERÖFFNUNG

13:30 UHR: EINTREFFEN

14:00 UHR: BEGRÜSSUNG UND ERÖFFNUNG

VORTRAG: NACHHALTIG LERNEN

Der Titel „Nachhaltig lernen“ oszilliert bewusst zwischen einer ethischen und einer pädagogischen Perspektive: Im Sinne der Nachhaltigkeitsdiskussion stellt sich die Frage, welche inhaltliche Aufgabe dem Religionsunterricht zu kommt, wenn es um eine religiöse Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und global um die Bewahrung der Schöpfung geht. Der Imperativ „lernt nachhaltig“ ist gleichzeitig kritisch gegen einen folgenlosen Religionsunterricht gerichtet: Ziel eines anspruchsvollen und herausfordernden Religionsunterrichts muss es sein, systematisch vernetzte Wissens- und Erkenntnisstrukturen aufzubauen. Aber vielleicht lassen sich beide Perspektiven eines nach- haltigen Lernens besser miteinander verbinden, als man auf den ersten Blick meint?

VORTRAGENDER:
Prof. Dr. Hans Mendl, Passau

Lehrstuhlinhaber für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts an der Universität Passau

Prof. Dr. Hans Mendl

ROUND TABLE: NEU LEHREN. NEU LERNEN.

Mag. Stefan Gmoser und Sabine Krenn-Fast, BEd fragen nach, hören zu und sprechen mit ...

Dr. Wilhelm Krautwaschl, Diözesanbischof
Mag. Wolfgang Rehner, Superintendent
HR Elisabeth Meixner, BEd, Bildungsdirektorin
Walter Prügger, BEd MA, Leiter des Amtes für Schule und Bildung, sowie Leiter des Ressorts Bildung, Kunst & Kultur der Diözese Graz-Seckau
Prof. Dr. Hans Mendl, Theologe und Religionspädagoge

ÖKUMENISCHER SEGEN

Superintendent Mag. Wolfgang Rehner
Diözesanbischof Dr. Wilhelm Krautwaschl

Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl und Superintendent Wolfgang Rehner

Musikalische Gestaltung des Nachmittags:
Ensemble Four’nMore der PPH Augustinum

KPH Graz ist
PPH Augustinum.

Anders als du glaubst.

Mehr Information